Pflaumenwickler

WorttrennungPflau-men-wick-ler
WortzerlegungPflaumeWickler2
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

kleiner Schmetterling mit braungrauen Vorderflügeln, dessen Larven bes. als Schädlinge bei Pflaumen vorkommen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auf ihrer Homepage warnt sie heute schon die Bevölkerung eindringlich vor der Bedrohung durch die zweite Generation des Pflaumenwicklers.
Die Welt, 18.07.2003
Raupen mögen vor allem Blätter und Gräser, einige Arten Obst: Der Apfelwickler etwa schätzt Äpfel, der Pflaumenwickler Pflaumen.
Die Zeit, 17.03.2009, Nr. 13
Im Apfel wurmt der Apfelwickler, in der Pflaume der Pflaumenwickler, in der Traube der Traubenwickler, in der Erbse der Erbsenwickler.
Die Zeit, 13.10.2005, Nr. 42
Pflaumenwickler müssen jetzt mit einem Mittel bekämpft werden, das höhere Belastungen mit sich bringt und vier- statt bislang einmal ausgetragen wird.
Bild, 18.02.2002
Zitationshilfe
„Pflaumenwickler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pflaumenwickler>, abgerufen am 13.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
pflaumenweich
Pflaumentoffel
Pflaumenstiel
Pflaumenschnaps
Pflaumenpfingsten
pflaumweich
Pflege
Pflegeanstalt
Pflegearbeit
pflegearm