Pflegemaßnahme, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Pflegemaßnahme · Nominativ Plural: Pflegemaßnahmen
WorttrennungPfle-ge-maß-nah-me (computergeneriert)
WortzerlegungPflegeMaßnahme

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit den notwendigen Pflegemaßnahmen in den ersten drei Jahren kostet jeder neue Baum etwa 470 Euro.
Bild, 05.04.2006
Nach den jetzt vereinbarten Pflegemaßnahmen will man erst einmal abwarten.
Süddeutsche Zeitung, 27.07.2004
Eine weitere wichtige Pflegemaßnahme besteht im laufenden Entfernen der Blütenstiele ab Mai.
o. A.: Ratgeber für den Feingemüsebau im Freiland, Berlin: VEB Dt. Landwirtschaftsverl 1962, S. 315
Die Fachleute prüften die Pflegemaßnahmen und befragten die Patienten nach ihrer Versorgungssituation.
Die Zeit, 12.06.2012, Nr. 17
Eine wichtige Pflegemaßnahme ist die Versorgung des Gehölzes mit Nährstoffen.
Der Tagesspiegel, 10.05.2003
Zitationshilfe
„Pflegemaßnahme“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pflegemaßnahme>, abgerufen am 19.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pflegeleistung
pflegeleicht
Pflegekraft
Pflegekosten
Pflegekind
Pflegemittel
Pflegemutter
pflegen
Pflegenest
Pflegenotstand