Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Phenyl, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Phenyls · Nominativ Plural: Phenyle
Worttrennung Phe-nyl (computergeneriert)
Wortbildung  mit ›Phenyl‹ als Erstglied: Phenylgruppe
DWDS-Minimalartikel

Bedeutung

Chemie

Verwendungsbeispiele für ›Phenyl‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch chlorierte Diphenyle und Phenyle aus Frankreich hat die Deponie trotz vieler Proteste aus der Bevölkerung angenommen. [Die Zeit, 22.08.1980, Nr. 35]
Zitationshilfe
„Phenyl“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Phenyl>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Phenolharz
Phenole
Phenol
Phenanthren
Phenakit
Phenylgruppe
Phenylketonurie
Pherekrateus
Pheromon
Phi