Photovoltaik, die

Alternative Schreibung Fotovoltaik
Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Photovoltaik · wird nur im Singular verwendet
Aussprache  [ˌfotovɔlˈtaːɪk] · ['fotovɔlˌtaːɪk]
Worttrennung Pho-to-vol-ta-ik ● Fo-to-vol-ta-ik
Rechtschreibregeln § 32 (2)
Wortbildung  mit ›Photovoltaik‹ als Erstglied: ↗Fotovoltaikanlage · ↗Fotovoltaikmodul · ↗Photovoltaikanlage · ↗Photovoltaikmodul
Duden, GWDS, 1999 und DWDS

Bedeutungen

1.
Technik zur Gewinnung von elektrischer Energie mithilfe von SolarzellenDWDS
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: gebäudeintegrierte Photovoltaik
in Präpositionalgruppe/-objekt: der Ausbau, die Förderung von Photovoltaik
in Koordination: Windkraft und Photovoltaik
Beispiele:
Photovoltaik war anfangs auch sehr teuer, dann fielen die Preise rasant. [Welt am Sonntag, 08.09.2019, Nr. 36]
Moosmairs Niedersteinhof liegt im italienischen Passeiertal. Die Energie für Strom, Maschinen und Fahrzeuge stammt komplett aus Wasserkraft oder Fotovoltaik. [Bild am Sonntag, 08.10.2017, Nr. 41]
Der Anteil von Windkraft und Photovoltaik am Energiemarkt wächst. [staseve, 28.06.2015, aufgerufen am 30.10.2015]
Günstige Preise und gute Stromerträge machen die Fotovoltaik rentabel. [photovoltaikeinkaufsgemeinschaft, 03.02.2015, aufgerufen am 29.04.2016]
Astropower ist der grösste unabhängige Produzent von Solarzellen, Panels und ganzen Solarsystemen und eines der wenigen Unternehmen, die im regenerativen Energiegeschäft bereits Geld verdienen. In vielen abgelegenen Regionen ist die Photovoltaik bereits heute absolut wettbewerbsfähig. Zudem dürfte in zwei bis drei Jahren aufgrund modernster Technologie der Preis von rund vier bis fünf Dollar pro installiertem Watt auf ca. zwei fallen. [Die Welt, 09.08.1999]
2.
Teilgebiet der Elektronik bzw. der Energietechnik, das sich mit der Gewinnung von elektrischer Energie besonders aus Sonnenenergie befasst
Beispiele:
Einen – eher spekulativen – Blick in die Zukunft erlauben die neueren Technologien im Bereich der Photovoltaik, darunter organische Solarzellen und Farbstoffsolarzellen. [Neue Zürcher Zeitung, 26.01.2017]
Eine Studie des Instituts für Photovoltaik an der Universität Stuttgart warnte schon früh, dass von den giftigen Bleiverbindungen in Solarmodulen erhebliche Umweltgefahren ausgehen. [Welt am Sonntag, 14.04.2019, Nr. 15]
Zu der Forschungsgruppe, die […] im Empa‑Labor für Dünnfilme und Fotovoltaik arbeitet, gehört Kostiantyn K[…]. [Neue Zürcher Zeitung, 01.11.2017]
Eine Studie des Wissenschaftlichen Instituts für Infrastruktur und Kommunikationsdienste habe ergeben, dass zukunftsträchtige Potenziale vor allem in den Bereichen Elektromobilität, Wärmepumpen, Speicherheizungen, Photovoltaik mit Speicher und kleinen Blockheizkraftwerken lägen[…]. [Die Welt, 22.06.2015]

letzte Änderung:

Thesaurus

Physik
Synonymgruppe
Fotovoltaik · Photovoltaik
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Photovoltaik‹, ›Fotovoltaik‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Photovoltaik‹.

Zitationshilfe
„Photovoltaik“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Photovoltaik>, abgerufen am 13.05.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Phototypie
Phototropismus
Phototropie
Phototherapie
Phototaxis
Photovoltaikanlage
Photovoltaikmodul
Photowiderstand
Photozelle
Photozinkographie