Pickup, der

Alternative SchreibungPick-up
GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Pickups · Nominativ Plural: Pickups
Aussprache
WorttrennungPick-up
Ungültige SchreibungPick-Up
Rechtschreibregeln§ 45 (E2)
Duden GWDS, 1999 und DWDS, 2017

Bedeutungen

1.
kleinerer Lieferwagen mit Pritsche¹ (2)
Beispiele:
Der Laderaum […] lässt sich auch mit dem Wasserschlauch reinigen, und auf der Pritsche des Pickups gibt es zahlreiche Haken und Ösen. Doch beim Komfort muss man Abstriche machen[…]. [Spiegel, 12.02.2009 (online)]
Konkrete Pläne hat Nissan […] mit einer Doppelkabine für den Pickup. Sie soll fünf Leuten Platz bieten, die auf einer kurzen Pritsche noch einige Utensilien ins Gelände mitnehmen können. [Süddeutsche Zeitung, 13.05.1992]
Ein Roadster ist ein lustiges und schnelles Auto. Ein Pick-up ist ein sehr praktisches Auto […]. [Der Standard, 06.11.2016]
Nach den Vorstellungen der [US-]Regierung sollen die Standards für den Benzinkonsum der leichten Lastwagen, zu denen auch die SUV, Minivans und Pritschenwagen (Pickup) zählen, in den nächsten Jahren schrittweise verschärft werden. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 08.09.2005]
Die Geländewagen werden immer gleichförmiger, deswegen kauft sich der wahre Individualist einen Pickup, sagen uns die Marketing- Strategen. Das ist wohl eher ein Wunschgedanken, denn in unseren Breiten kann ein Pickup bestenfalls für rustikal veranlagte Autofahrer in Frage kommen. [Süddeutsche Zeitung, 21.06.1995]
Als Druckmittel wollen die Zollbehörden jetzt den Einfuhr-Tarif für die in Amerika beliebten Pickups (Personenwagen mit offener Ladefläche hinter den Vordersitzen) […] erhöhen. [Der Spiegel, 07.04.1980, Nr. 15]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein allradgetriebener Pickup
als Genitivattribut: die Ladefläche des Pickups
2.
fachsprachlich Tonabnehmer
Beispiele:
Entfernt man auf der Rückseite [der Gitarre] eine mit Magneten befestigte Furnierplatte, hat man freien Zugang zur Elektronik. Die Tonabnehmer können im Nu ausgetauscht werden, wenn Musiker eine andere Klangcharakteristik brauchen. Der Wechsel des Pickups ist bei anderen Gitarren nur möglich, wenn man alle Saiten entfernt[…]. [Neue Zürcher Zeitung, 26.03.2015]
Einen speziellen Touch hat die [Gitarre] Jane im wörtlichen Sinne mit dem Umschalter der Tonabnehmer. Anstelle des Kippschalters gibt es zwei Sensoren. Ein Antippen reicht, um die Pickups einzeln ein- und auszuschalten; eine kurze Berührung mit dem Handballen wechselt zwischen den Tonabnehmern. [Neue Zürcher Zeitung, 26.03.2015]
Die Verstärkung seiner Gitarre mit einem einfachen Pickup war nur ein Mittel, um mit seinen oft ohne Plektrum, mit bloßen Fingern gespielten Soli neben den anderen Instrumenten gehört zu werden, nicht zur Veränderung und Verzerrung des Klangs. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 26.05.1994]
3.
Synonym zu Pick-up-Shop

Thesaurus

Synonymgruppe
Pick-up [Hinweis: weitere Informationen erhalten Sie durch Ausklappen des Eintrages]
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Cabrio Cabriolet Doppelkabine F-Serie Geländewagen Großraumlimousine Jeep Kastenwagen Kleinwagen Kombi Ladefläche Lieferwagen Limousine Nutzfahrzeug Offroader Roadster Sportwagen Transporter Van allradgetrieben bullig klapprig kompakt meistverkauft parken rostig rumpeln verbeult vorfahren zweisitzig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Pick-up‹.

Zitationshilfe
„Pickup“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pickup>, abgerufen am 18.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pick
Pichler
Pichet
pichen
Pichelsteiner
Pick-up-Shop
Pickaxt
Picke
Pickel
Pickelhaube