Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Pixel, das oder der

Grammatik Substantiv (Neutrum, Maskulinum) · Genitiv Singular: Pixels · Nominativ Plural: Pixel
Aussprache  [ˈpɪksl̩]
Worttrennung Pi-xel
Wortbildung  mit ›Pixel‹ als Erstglied: pixelig  ·  mit ›Pixel‹ als Letztglied: Megapixel  ·  mit ›Pixel‹ als Grundform: pixeln
Herkunft gleichbedeutend pixelengl
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

einer der Punkte (1), aus denen sich ein gerastertes, digitales Bild, das auf einem Bildschirm oder Display angezeigt oder gedruckt wird, zusammensetzt
Synonym zu Bildpunkt (1)
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: benachbarte, defekte, quadratische Pixel; die einzelnen Pixel
als Akkusativobjekt: Pixel bieten, liefern, anzeigen, darstellen, auflösen, berechnen
in Präpositionalgruppe/-objekt: ein Display, ein Touchscreen mit, eine Auflösung, eine Breite, eine Größe, eine Anzahl von [640×480, 1.280×720, …] Pixeln
in Koordination: Pixel für Pixel
hat Präpositionalgruppe/-objekt: [die Anzahl der] Pixel pro Inch, Zoll, Zeile
als Genitivattribut: die Anzahl, die Helligkeit, die Farben, Farbwerte der Pixel
Beispiele:
Ein Fernsehbild besteht aus vielen kleinen Punkten, den Pixeln. Je mehr Pixel, desto schärfer das Bild. Gängige Full‑HD‑Geräte – HD steht für High Definition – haben eine Auflösung von 1.920×1.080 Pixel. Der Zuschauer bekommt hier etwa zwei Millionen Bildpunkte serviert. [Luzerner Zeitung, 12.09.2013]
Kommerzielle Satellitenbetreiber […] zeigten mit den hochauflösenden Aufnahmen ihrer fliegenden Kameras, wie die Kriegsmaschinerie sich formierte und strafte die abwiegelnden Worte des russischen Präsidenten Lügen – Pixel für Pixel. [Woher die Satellitenbilder vom Krieg in der Ukraine kommen, 08.03.2022, aufgerufen am 09.03.2022]
Das Ölgemälde ist etwa 3,80 Meter mal 4,50 Meter groß, und jedes Pixel entspricht 5 Mikrometern oder 0,005 Quadratmillimetern. [Döbelner Allgemeine Zeitung, 07.01.2022]
Die Forscher nutzten Aufnahmen von den Landsat‑Satelliten der Nasa, deren Pixel im Äquatorbereich eine Kantenlänge von 30 Metern haben. [Neue Zürcher Zeitung, 10.09.2021]
[Das Videospiel] »OCO« dreht und dreht und dreht sich und ist dabei die hippe und minimalistische Version von »Pac‑Man«. Als kleiner Pixel müssen Spieler andere Pixel in einem zweidimensionalen Labyrinth einsammeln. [Südkurier, 07.06.2019]
Das […]Handy rechnet im Standardmodus benachbarte Punkte des Bildsensors zu einem Pixel zusammen, maximal acht Megapixel hat so eine Aufnahme. [Der Spiegel, 10.07.2012 (online)]
Ein einziger Pixel ist in normaler Größe für das menschliche Auge kaum zu erkennen. [Aachener Zeitung, 20.11.2008]
Ein normaler Bildschirm setzt das Bild aus 640 Bildpunkten in der Breite und 480 in der Höhe zusammen. Das bedeutet, daß sich ein Bild aus 307.200 Pixeln zusammensetzt. [Berliner Zeitung, 13.08.1996]

letzte Änderung:

Thesaurus

Computer
Synonymgruppe
Bildelement · Bildpunkt · Bildzelle · Pel · Pixel
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Pixel‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Pixel‹.

Zitationshilfe
„Pixel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pixel>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pivot
Pium Corpus
Pityriasis
Pitting
Pitta
Piz
Pizza
Pizzabote
Pizzabäcker
Pizzeria