Placebogruppe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungPla-ce-bo-grup-pe
WortzerlegungPlaceboGruppe

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im klinischen Test lebten die Probanden dank des Präparats länger als die in der Placebogruppe.
Die Zeit, 05.11.2007, Nr. 45
Doch einen ähnlichen Therapieerfolg protokollierten die Ärzte auch bei den Patienten der Placebogruppe.
Die Zeit, 02.05.1997, Nr. 19
In der Placebogruppe waren es mit 36 Prozent deutlich mehr.
Süddeutsche Zeitung, 24.11.1994
Problematisch dabei ist, daß sich die Teilnehmer der Placebogruppe mit HIV infizieren müßten, um die Wirkung des Impfstoffs eindeutig nachzuweisen.
Süddeutsche Zeitung, 23.06.1998
In sechs großen Studien kränkelten die Vitamin-Schlucker nicht weniger als die Placebogruppe.
Der Tagesspiegel, 16.03.2002
Zitationshilfe
„Placebogruppe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Placebogruppe>, abgerufen am 24.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Placeboeffekt
Placebo
Pkw-Fahrer
Pkw
PKV
Placement
placet
plachandern
Plache
placido