Planänderung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungPlan-än-de-rung (computergeneriert)
WortzerlegungPlan1Änderung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber wie Sie wissen, haben wir keine Planänderungen bekannt gegeben.
Der Tagesspiegel, 23.07.2000
Für Planänderungen beim Bau ist die Bahn auf neue Genehmigungen angewiesen.
Die Zeit, 23.07.2013, Nr. 30
Nach BILD-Informationen wird Airbus nächste Woche seinen Antrag auf Planänderung einreichen.
Bild, 01.04.2005
Wenn der Investor aus Finanzierungsgründen statt Wohnungen künftig ein Hotel Garni betreiben will, soll er diese Planänderung zunächst mit der Blankeneser Bevölkerung diskutieren.
Bild, 02.07.1998
Eine teilbare Kalenderansicht (zwei Zeitachsen) mit unterschiedlichen Zeiteinheiten erleichtert dem Anwender das Erkennen von Auswirkungen auch kleinerer Planänderungen auf dem Gesamtplan.
C't, 1995, Nr. 10
Zitationshilfe
„Planänderung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Planänderung>, abgerufen am 18.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Planabstimmung
Planablauf
Plan
Plakodermen
Plakette
planar
Planarbeit
Planarie
Planaufgabe
Planauflage