Planetenbahn, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungPla-ne-ten-bahn (computergeneriert)
WortzerlegungPlanetBahn
eWDG, 1974

Bedeutung

Astronomie

Typische Verbindungen
computergeneriert

Berechnung Ebene Sonne elliptisch stabil

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Planetenbahn‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nicht mal Planetenbahnen kann man demnach beliebig weit im Voraus berechnen.
Die Welt, 14.04.2004
Wer ihn trotzdem als Erklärung heranzieht, handelt wie jemand, der zu den Kristallsphären zurückkehrt, um die Planetenbahnen zu erläutern.
Die Zeit, 25.03.2009, Nr. 14
Denn irgendwo jenseits der Planetenbahnen prallt der Sonnenwind auf das interstellare Medium.
o. A.: Geheimnisvolle Sonne. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 2000 [1999]
Im dritten Buch wendet er diese mathematischen Ergebnisse zur Bestimmung der Planetenbahnen aus der Schwerkraft an.
Reidemeister, K.: Newton. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1960], S. 13456
Die Ellipse als Form der Planetenbahn mußte zugleich erfunden und entdeckt, Amerika mußte von Columbus zugleich entdeckt und erfunden werden.
Mauthner, Fritz: Wörterbuch der Philosophie. In: Bertram, Mathias (Hg.) Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1910], S. 18484
Zitationshilfe
„Planetenbahn“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Planetenbahn>, abgerufen am 23.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Planetarium
planetarisch
planetar
Planet
Pläneschmieden
Planetengetriebe
Planetenjahr
Planetenlauf
Planetensystem
Planetoid