Planquadrat, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungPlan-qua-drat · Plan-quad-rat
WortzerlegungPlan2Quadrat
eWDG, 1974

Bedeutung

fachsprachlich auf Landkarten durch parallele Längslinien und Querlinien gebildetes Quadrat

Typische Verbindungen
computergeneriert

Planquadrat aufteilen einteilen unterteilen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Planquadrat‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und wenn sie nicht gestorben sind, dann stehen sie immer noch auf ihren Planquadraten.
Der Tagesspiegel, 27.10.2002
Ich lag hier auf der Lauer, im Planquadrat 135 Z.
Simmel, Johannes Mario: Es muß nicht immer Kaviar sein, Zürich: Schweizer Verl.-Haus 1984 [1960], S. 138
Am Mittag sind wir alle im Planquadrat zwischen Eingang 86 und 87 aufgestanden und ins Hotel gegangen.
Die Zeit, 29.07.1983, Nr. 31
Dann malt er Planquadrate auf den Tennisplatz und numeriert sie.
Die Welt, 07.06.1999
Zunächst einmal entfällt das lästige Durchforsten von Planquadraten nach Straßennamen.
C't, 1998, Nr. 17
Zitationshilfe
„Planquadrat“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Planquadrat>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Planpreis
Planposition
Planperiode
planparallel
planökonomisch
Planrichtlinie
Planrückstand
Planschbecken
planschen
Planscherei