Planscherei, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungPlan-sche-rei (computergeneriert)
Wortzerlegungplanschen-erei

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der fand das aber gar nicht komisch, und so endete die Planscherei beinahe in einer hitzigen Prügelei.
Die Welt, 30.05.2002
Man verzichtet auf die Planscherei im eigenen Garten und baut gemeinsam das Hallenbad.
Die Zeit, 07.06.1968, Nr. 23
Zitationshilfe
„Planscherei“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Planscherei>, abgerufen am 13.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
planschen
Planschbecken
Planrückstand
Planrichtlinie
Planquadrat
Planschießen
Planschulden
Plansoll
Planspiegel
Planspiel