Planziel, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
Aussprache
WorttrennungPlan-ziel (computergeneriert)
WortzerlegungPlan1Ziel
eWDG, 1974

Bedeutung

DDR
Beispiele:
die Planziele erreichen, überbieten
das Planziel wurde erfüllt

Typische Verbindungen
computergeneriert

Erfüllung Erreichung Realisierung ehrgeizig erfüllen erreichen festlegen gesetzt gesteckt verfehlen vorgegeben zurückbleiben überschreiten übertreffen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Planziel‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für 1998 haben wir die Planziele in dieser Region sogar weiter angehoben.
Süddeutsche Zeitung, 19.03.1998
Polnische Fachleute kamen, um zu helfen, die hochgesteckten Planziele zu erreichen.
Heller, Gisela: Märkischer Bilderbogen, Berlin: Berlin Verlag der Nation 1978, S. 111
Auch die verstaatlichten Zweige der französischen Wirtschaft halten sich wenig an die Planziele.
Die Zeit, 16.04.1971, Nr. 16
Eine in jeder Beziehung bessere Essenskultur ist inzwischen das erklärte Planziel.
Ketman, Per u. Wissmach, Andreas: DDR - ein Reisebuch in den Alltag, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1986, S. 389
Bei den wichtigen Positionen der Grundstoffindustrie konnten die Planziele nicht erreicht und der Bedarf der Verarbeitungsindustrien nicht gedeckt werden.
Zimmermann, Hartmut (Hg.): DDR-Handbuch - P. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1985], S. 8284
Zitationshilfe
„Planziel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Planziel>, abgerufen am 21.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Planzeiger
Planzeichner
planzeichnen
Planzahl
planwirtschaftlich
Planziffer
Plapperei
Plapperer
plapperhaft
Plapperhaftigkeit