Plastikgeschirr, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular 1: Plastikgeschirrs · Genitiv Singular 2 (selten): Plastikgeschirres · Nominativ Plural: Plastikgeschirre · wird meist im Singular verwendet
Aussprache [ˈplastɪkgəˌʃɪʁ]
Worttrennung Plas-tik-ge-schirr
Wortzerlegung Plastik2Geschirr1

Verwendungsbeispiele für ›Plastikgeschirr‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

An diesem Tag die hessische Rindswurst auf Plastikgeschirr, aber manche trauen dem nicht und begnügen sich mit Reis.
konkret, 1988
Und über dem Atlantik wird selbst in der First Class mit Plastikgeschirr getafelt.
Die Zeit, 24.09.2001, Nr. 39
Heute haben auch in den abgelegensten Siedlungen Transistorradios und Plastikgeschirr Einzug gehalten.
Süddeutsche Zeitung, 23.04.2002
Clinton trug Schuhe aus Schlangenleder, und in der Kantine der Tagungshalle gab es Plastikgeschirr zum Wegwerfen.
Bild, 23.06.1997
Tabu sind Plastikgeschirr, Papierservietten, monströse Kühlboxen, ungerösteter Toast, Wein aus Kanistern oder Plastikbehältern, Getränke in Dosen.
Die Welt, 14.07.1999
Zitationshilfe
„Plastikgeschirr“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Plastikgeschirr>, abgerufen am 28.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Plastikgeld
Plastikfolie
Plastikflasche
Plastikfenster
Plastiker
Plastikhelm
Plastikkarte
Plastikmasse
Plastikmüll
Plastikplane