Plattierung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungPlat-tie-rung (computergeneriert)
Wortzerlegungplattieren-ung

Thesaurus

Technik
Synonymgruppe
Doublieren · Dublieren · Plattieren · Plattierung
Assoziationen

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Vorliebe für reich verzierte Schnallen mit Plattierung und gemusterter Silbertauschierung oder durchbrochene Arbeiten blieb noch lange nach dem Untergang des Burgundenreiches charakterist.
o. A.: Lexikon der Kunst - B. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1987], S. 8235
Zitationshilfe
„Plattierung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Plattierung>, abgerufen am 11.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
plattieren
Plattheit
Platthacke
Plattgold
Plättglocke
plattig
Plattitüde
Plattkäfer
Plattler
plattmachen