Pneumatisation

WorttrennungPneu-ma-ti-sa-ti-on
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin Bildung lufthaltiger Zellen oder Hohlräume in Geweben, vor allem in Knochen (z. B. die Bildung der Nasennebenhöhlen in den Schädelknochen)
Zitationshilfe
„Pneumatisation“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pneumatisation>, abgerufen am 17.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pneumatiker
Pneumatik
Pneuma
Pneu
PLZ
pneumatisch
Pneumatismus
Pneumatologie
Pneumatolyse
Pneumatometer