Pokalendspiel, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Worttrennung Po-kal-end-spiel
Wortzerlegung PokalEndspiel

Typische Verbindungen zu ›Pokalendspiel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Pokalendspiel‹.

Verwendungsbeispiele für ›Pokalendspiel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vom Pokalendspiel hat er es ja noch ganz anders in Erinnerung.
Bild, 25.05.2002
Schalke gegen Union im Pokalendspiel - kann es lebendigeres Brauchtum geben?
Die Welt, 28.05.2001
Es gibt viel zu reden in Berlin, nicht nur über das Pokalendspiel.
Süddeutsche Zeitung, 11.06.1999
Nicht auszumalen, eine solche Mannschaft gelangte einmal in das deutsche Pokalendspiel.
Die Zeit, 11.10.1991, Nr. 42
Bremen erhält deshalb auch als Verlierer des Pokalendspiels einen Platz im Uefa-Cup.
Der Tagesspiegel, 05.05.2000
Zitationshilfe
„Pokalendspiel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pokalendspiel>, abgerufen am 10.08.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pokal
Poise
Pointlace
pointillistisch
Pointillismus
Pokalfinale
Pokalgewinn
Pokalsieg
Pokalsieger
Pokalspiel