Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Polflucht, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Pol-flucht
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Geografie das langsame Abdriften der Kontinente von den Polen in Richtung auf den Äquator infolge der Erdrotation
Zitationshilfe
„Polflucht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Polflucht>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Polfilter
Polfaden
Poleposition
Polentum
Polente
Polhöhe
Police
Policy
Polier
Polierer