Polizeieinsatz, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Polizeieinsatzes · Nominativ Plural: Polizeieinsätze
Worttrennung Po-li-zei-ein-satz
Wortzerlegung  Polizei Einsatz
Wahrig und ZDL

Bedeutung

Einsatz von Polizeikräften, besonders zur Abwehr von Gefahren und zur Verfolgung strafbarer Handlungen
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein massiver, brutaler, harter, umstrittener, tödlicher Polizeieinsatz
als Akkusativobjekt: einen Polizeieinsatz auslösen, kritisieren, rechtfertigen
in Präpositionalgruppe/-objekt: Kosten für einen Polizeieinsatz; bei einem Polizeieinsatz getötet, erschossen werden
hat Präpositionalgruppe/-objekt: ein Polizeieinsatz gegen Demonstranten
Beispiele:
Ziel des Polizeieinsatzes ist es, das Sicherheitsgefühl der Bevölkerung durch Präsenz im gesamten Stadtgebiet zu stärken. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 09.05.2000]
Wer muss für den Polizeieinsatz rund um die Stadien aufkommen: Staat oder Kommerzsport? Ein Gericht hat entschieden, dass das Land Bremen der Deutschen Fußball Liga den Mehraufwand bei Hochrisikospielen in Rechnung stellen darf. [Süddeutsche Zeitung, 22.02.2018]
In den letzten Jahren ist der Gebrauch von Schusswaffen im Polizeieinsatz rückläufig. 11 Mal schossen [im Jahr] 2014 Polizisten in der Schweiz während eines Einsatzes. [Neue Zürcher Zeitung, 09.12.2016]
Knapp fünf Wochen nach dem umstrittenen Polizeieinsatz in Mecklenburg‑Vorpommern hat sich der gesuchte Straftäter gestellt. [Die Zeit, 17.03.2016 (online)]
Zwischen dem 2. und dem 8. Oktober kam es zu einem massiven Polizeieinsatz in Dresden. [Schulze, Ingo: Neue Leben, Berlin: Berlin Verlag 2005, S. 55]
Mehrere Atomkraftgegner, die sich bei einer Demonstration gegen Castortransporte ins niedersächsische Gorleben an Bahngleise gekettet hatten, müssen die Kosten des Polizeieinsatzes nicht bezahlen. [Die Welt, 23.02.2005]
Der Roboter ähnelt den Maschinen, die zum Beispiel bei Polizeieinsätzen zum Bombenentschärfen eingesetzt werden. [C’t, 2000, Nr. 20]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Polizeieinsatz‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Polizeieinsatz‹.

Zitationshilfe
„Polizeieinsatz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Polizeieinsatz>, abgerufen am 18.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Polizeieinheit
polizeieigen
Polizeidirektor
Polizeidirektion
Polizeidienststelle
Polizeierlass
Polizeieskorte
Polizeifahrzeug
Polizeiführer
Polizeiführung