Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Polizeispitzel

Grammatik Substantiv
Worttrennung Po-li-zei-spit-zel

Thesaurus

Synonymgruppe
Agent · Aushorcher · Beobachter · Beschatter · Detektiv · Ermittler · Geheimagent · Informant · Kundschafter · Polizei-Informant · Polizeispitzel · Spion · Spürhund · V-Person · Verbindungsperson · Zuträger  ●  Konfident  österr. · Kontaktmann  männl. · V-Mann  männl. · VP  Abkürzung · Verbindungsfrau  weibl. · Verbindungsmann  männl. · Lauscher  ugs. · Schlapphut  ugs. · Schnüffler  ugs. · Singvogel  ugs., Jargon · Spitzel  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Polizeispitzel‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Polizeispitzel‹.

Verwendungsbeispiele für ›Polizeispitzel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Während ich seine wirren Reden protokolliere, schreibt ein Polizeispitzel die Nummer meines von bettelnden Kindern umlagerten Autos auf. [Die Zeit, 09.09.1994, Nr. 37]
Ein junger Mann vermutet, einen Polizeispitzel vor sich zu haben, als er angesprochen wird. [Die Zeit, 16.12.1988, Nr. 51]
Wahrscheinlich hat auch ein Polizeispitzel dem Wirt die Haft eingebrockt. [Süddeutsche Zeitung, 05.01.1999]
In letzter Zeit habe er sich von "Polizeispitzeln" verfolgt gefühlt. [Süddeutsche Zeitung, 06.10.1997]
Jetzt hat er viel Zeit, als freier Polizeispitzel zu arbeiten. [Süddeutsche Zeitung, 23.10.1996]
Zitationshilfe
„Polizeispitzel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Polizeispitzel>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Polizeisirene
Polizeischutz
Polizeischule
Polizeischikane
Polizeirevier
Polizeisprecher
Polizeisprecherin
Polizeistaat
Polizeistation
Polizeistreife