Polyaddition, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Po-ly-ad-di-ti-on
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Chemie, Technik (Verfahren zur) Herstellung von Makromolekülen, von hochmolekularen Kunststoffen
z. B. von Polyamiden
Zitationshilfe
„Polyaddition“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Polyaddition>, abgerufen am 27.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Polyacrylnitril
Polyacryl
poly-
Polwender
Polwechsler
Polyamid
Polyämie
Polyamorie
Polyandrie
Polyantharose