Polychord

Worttrennung Po-ly-chord
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Musik Instrument, das mehrere Saiten hat (im Unterschied zum Monochord)

Verwendungsbeispiel für ›Polychord‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine Zwischenstufe zwischen Monochord und Cl. war das 1434 von Georgius Anselmi erwähnte Polychord.
o. A.: C. In: Brockhaus-Riemann-Musiklexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1989], S. 24445
Zitationshilfe
„Polychord“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Polychord>, abgerufen am 25.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Polyäthylen
Polyästhesie
Polyase
Polyarthritis
Polyarchie
polychrom
Polychromie
Polydaktylie
Polydämonismus
Polydipsie