Postchaise, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Post-chai-se
Wortzerlegung Post1Chaise
eWDG

Bedeutung

historisch

Verwendungsbeispiele für ›Postchaise‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Seit Goethe seinen Mantelsack in eine Postchaise in Richtung Brenner warf, empfiehlt sich zur Aufhellung des Gemüts eine italienische Reise.
Die Zeit, 07.02.2011, Nr. 06
Eigentlich hätte es eine Thurn und Taxische Postchaise sein müssen.
Die Zeit, 29.06.1962, Nr. 26
Zitationshilfe
„Postchaise“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Postchaise>, abgerufen am 18.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Postbus
Postbriefkasten
Postbote
Postboot
Postbezug
Pöstchen
Postdampfer
postdatieren
Postdienst
Postdirektion