Postmappe

GrammatikSubstantiv
WorttrennungPost-map-pe
WortzerlegungPost1Mappe
eWDG, 1974

Bedeutung

Mappe für die Post in einem Betrieb

Verwendungsbeispiel für ›Postmappe‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Am Abend schaltet Theel den Flachbildschirm aus und arbeitet am Stehpult noch eben schnell die Postmappe mager.
Süddeutsche Zeitung, 10.08.2004
Zitationshilfe
„Postmappe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Postmappe>, abgerufen am 24.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Postludium
Postlinie
Postler
Postleitzahl
postlagernd
Postmarkt
Postmaterialismus
Postmaterialist
postmaterialistisch
postmateriell