Präexistenzianismus

Worttrennung Prä-exis-ten-zi-anis-mus · Prä-exis-ten-zia-nis-mus
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

philosophisch-religiöse Lehre, nach der die Seelen (aller Menschen) bereits vor ihrem Eintritt ins irdische Dasein als Einzelseelen von Gott geschaffen seien
Zitationshilfe
„Präexistenzianismus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pr%C3%A4existenzianismus>, abgerufen am 29.11.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Präexistenz
präexistent
Praetexta
praeter legem
Praesens historicum
präexistieren
präfabrizieren
Präfation
Präfekt
Präfektur