Prämienspurt, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungPrä-mi-en-spurt
WortzerlegungPrämieSpurt
eWDG, 1974

Bedeutung

Sport Spurt der Radrennfahrer um eine Prämie
Beispiel:
den Prämienspurt gewinnen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In der Jagd fuhren die Fahrer viel schneller als bei den Prämienspurts.
Die Zeit, 21.11.1986, Nr. 48
Der Sprinter hatte auf die Prämienspurts gesetzt und kassierte 5200 Mark ein.
Bild, 22.05.1998
Zitationshilfe
„Prämienspurt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Prämienspurt>, abgerufen am 12.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Prämiensparvertrag
Prämiensparen
Prämienschein
Prämienrückgewähr
Prämienreserve
Prämienstücklohn
Prämiensystem
Prämienurlaub
Prämienverbilligung
Prämienvereinbarung