Prämorbidität, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Prä-mor-bi-di-tät
Wortzerlegung  prä- Morbidität
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin Gesamtheit der Krankheitserscheinungen, die sich bereits vor dem eigentlichen Ausbruch einer Krankheit zeigen
besonders bei Psychopathien
Zitationshilfe
„Prämorbidität“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pr%C3%A4morbidit%C3%A4t>, abgerufen am 29.11.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
prämorbid
Prämonstratenser
prämolar
Prämisse
prämiieren
prämortal
prämundan
pränatal
Pränataldiagnostik
prangen