Präriewolf, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Präriewolf(e)s · Nominativ Plural: Präriewölfe
Worttrennung Prä-rie-wolf
Wortzerlegung  Prärie Wolf
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

(in der Prärie lebendes) dem Wolf ähnliches Raubtier; Kojote

Verwendungsbeispiel für ›Präriewolf‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zum Schutz vor gefräßigen Klapperschlangen und Präriewölfen versteckt sie die Eingänge zu ihrer Höhle unter dornigen Sträuchern und Disteln.
Die Welt, 04.01.2001
Zitationshilfe
„Präriewolf“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pr%C3%A4riewolf>, abgerufen am 27.11.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Präriehund
Prärieauster
Prärie
präreflexiv
Präraffaelitismus
Prärogativ
Prärogative
Präsapiensmensch
Prasem
Präsens