Präsentator, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Worttrennung Prä-sen-ta-tor
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

bildungssprachlich jmd., der etw. (z. B. eine Sendung in Funk oder Fernsehen) vorstellt, darbietet, präsentiert

Thesaurus

Synonymgruppe
Berichterstatter · Präsentator · Vortragender  ●  Referent  ugs.

Typische Verbindungen zu ›Präsentator‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Präsentator‹.

Verwendungsbeispiele für ›Präsentator‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie alle hörten verständig zu, lachten an den richtigen Stellen, gratulierten dem Präsentator am Ende, zwar hanseatisch wohlerzogen, aber auch vergnügt beschwingt.
Süddeutsche Zeitung, 23.12.2002
So sind auch hier wieder die Grafiker unter den Präsentatoren gefragt.
C't, 1993, Nr. 7
Alt soll jedenfalls nur noch einer von mehreren Präsentatoren der Sendung sein.
Die Zeit, 10.04.1987, Nr. 16
Da hat er alle Nominierten inständig angefleht und die Präsentatoren deutlich angewiesen, sich in Zurückhaltung zu üben.
Die Welt, 25.03.2003
Während zum Beispiel die letzten Bilder eines Spielberichtes laufen, wird der Bildschirm geteilt und die Telekom zeigt sich als Präsentator dieser Partie.
Bild, 07.08.2000
Zitationshilfe
„Präsentator“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pr%C3%A4sentator>, abgerufen am 27.11.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Präsentationszeit
Präsentationsrecht
Präsentationsgrafik
Präsentationsform
Präsentation
präsentierbar
präsentieren
Präsentiergebärde
Präsentiergriff
Präsentiermarsch