Präside

Worttrennung Prä-si-de
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
Verbindungswesen Leiter einer Kneipe, eines Kommerses
2.
Jargon Mitglied eines Präsidiums

Verwendungsbeispiele für ›Präside‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein solches Vorgehen sei jedoch mehrheitlich abgelehnt worden, versichert ein Präside.
Süddeutsche Zeitung, 05.02.2000
Doch viel schlauer waren die Präsiden am Ende der Sitzung nicht.
Die Zeit, 20.03.1987, Nr. 13
Ein Präside meinte, mit dieser "Verbitterung" schade sich Schäuble nur selbst.
Die Welt, 04.04.2000
Frau Minna Cauer mit ihrem scharfen, klugen Asketengesicht saß auf dem Stuhl des Präsiden.
Berliner Tageblatt (Morgen-Ausgabe), 02.03.1910
CSU-Chef Edmund Stoiber läßt seine Präsiden per Schaltkonferenz wissen, daß er dem künftigen Kabinett als Wirtschaftsminister angehören werde.
Bild, 11.10.2005
Zitationshilfe
„Präside“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pr%C3%A4side>, abgerufen am 03.12.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Präses
präservieren
Präserve
Präservativ
Präser
Präsident
Präsidentenamt
Präsidentenberater
Präsidentenglocke
Präsidentensessel