Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Präsidiumstisch, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Präsidiumstisch(e)s · Nominativ Plural: Präsidiumstische
Aussprache 
Worttrennung Prä-si-di-ums-tisch
Wortzerlegung Präsidium Tisch
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
am Präsidiumstisch Platz nehmen

Verwendungsbeispiele für ›Präsidiumstisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Anderenfalls würde sofort jemand beantragen, ihn vom Präsidiumstisch zu verjagen. [Süddeutsche Zeitung, 12.06.1995]
Aus der allgegenwärtigen Schwärze treten die vier gelben Präsidiumstische grell hervor. [Die Welt, 07.01.2000]
Georg saß den ganzen Abend fast reglos am Präsidiumstisch und starrte vor sich hin. [Schulze, Ingo: Neue Leben, Berlin: Berlin Verlag 2005, S. 3]
Die Vorsitzende gluckste und schäkerte höchst mädchenhaft und öffentlichkeitswirksam hinter dem Präsidiumstisch. [Die Zeit, 03.12.2001, Nr. 49]
Das wissen die führenden Genossen, die am Montag um den Präsidiumstisch sitzen, noch nicht. [Süddeutsche Zeitung, 16.05.1995]
Zitationshilfe
„Präsidiumstisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pr%C3%A4sidiumstisch>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Präsidiumstagung
Präsidiumssitzung
Präsidiumsmitglied
Präsidium
Präsidialsystem
Präsklerose
Präskription
Präsumtion
Präsupposition
Prätendent