Präzision, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Präzision · Nominativ Plural: Präzisionen · wird meist im Singular verwendet
Aussprache 
Worttrennung Prä-zi-si-on
formal verwandt mitpräzis
Wortbildung  mit ›Präzision‹ als Erstglied: Präzisionsarbeit · Präzisionsgerät · Präzisionsinstrument · Präzisionsmechaniker · Präzisionsschuss · Präzisionsschütze · Präzisionsuhr · Präzisionswaage
Herkunft aus gleichbedeutend précisionfrz
eWDG

Bedeutung

Genauigkeit, Exaktheit
Beispiele:
etw. verlangt äußerste Präzision
der Automat arbeitete mit bewunderungswürdiger, imponierender Präzision
die Mannschaft spielte mit technischer Präzision
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

präzis · präzise · Präzision · präzisieren
präzis präzise Adj. ‘genau, exakt, eindeutig, klar’, latinisierte Entlehnung (17. Jh.) von gleichbed. frz. précis; nach lat. praecīsus Part.adj. ‘(von der Rede) abgebrochen’, dann ‘abgekürzt, zusammengefaßt’, praecīsē Adv. ‘abgekürzt, schlechtweg, ohne Bedingung’, eigentlich ‘abgeschnitten’, zu lat. praecīdere ‘vorn abhauen, abschneiden, abkürzen’; vgl. lat. caedere (caesum) ‘(um-, nieder)schlagen, hauen, (ein-, auf-, heraus)schneiden’. Präzision f. ‘Genauigkeit, Klarheit, Bestimmtheit, Feinheit’ (18. Jh.), frz. précision, das diese Bedeutung aus dem Gebrauch des Adjektivs bezieht; vgl. lat. praecīsio (Genitiv praecīsiōnis) ‘das Abschneiden, Abbrechen’. präzisieren Vb. ‘genauer angeben, eindeutig ausdrücken’ (19. Jh.), frz. préciser.

Thesaurus

Synonymgruppe

Typische Verbindungen zu ›Präzision‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Präzision‹.

Verwendungsbeispiele für ›Präzision‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wir bestaunen heute die Präzision der ausschließlich manuell hergestellten Werke (Bild 8). [Wissen und Leben, 1959, Nr. 12]
Sicherlich muß die Generierung von Kosten in dieser Präzision detailgetreu sein. [C't, 1999, Nr. 5]
Als ihre Mission zu Ende war, räumten sie die Siedlung mit militärischer Präzision. [Die Zeit, 30.03.2000, Nr. 14]
Es fehle aber noch an Präzisionen, wann dies geschehen solle. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1961]]
Hier erreichte die Sprache, vollkommener Ausdruck der gesamten inneren Situation, blitzende geistige Präzision. [Die Zeit, 13.03.1958, Nr. 11]
Zitationshilfe
„Präzision“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pr%C3%A4zision>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Präzisierung
Präzipuum
Präzipitatsalbe
Präzipitation
Präzipitat
Präzisionsarbeit
Präzisionsgerät
Präzisionsguss
Präzisionsinstrument
Präzisionsmechaniker