Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Prüflabor, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Prüflabors · Nominativ Plural: Prüflabore/Prüflabors
Worttrennung Prüf-la-bor
Wortzerlegung prüfen Labor
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Technik Prüffeld

Verwendungsbeispiele für ›Prüflabor‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Im Prüflabor hielten nicht alle Skates durch – fünfmal gab es Bruch. [Bild, 30.03.2001]
Ihr rollendes Prüflabor haben die Tester für »vier bis fünf Jahre« fest gebucht. [Der Tagesspiegel, 07.05.2000]
Und außerdem, so heißt es in Brüssel, sei mehr als ein Drittel der Proben bereits verrottet in den Prüflabors angekommen. [Die Welt, 10.11.2000]
Die DEKRA investierte 25 Mio Euro in Prüflabors und Teststrecken. [Bild, 20.05.2003]
Im Januar richtet der VDE in Marzahn ein neues Prüflabor ein. [Bild, 21.10.2000]
Zitationshilfe
„Prüflabor“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pr%C3%BCflabor>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Prüfkörper
Prüfkriterium
Prüfinstitution
Prüfingenieur
Prüfgröße
Prüfling
Prüfmaschine
Prüfmaß
Prüfmethode
Prüfmuster