Prüfplakette

Worttrennung Prüf-pla-ket-te
Wortzerlegung prüfenPlakette
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Plakette an einem Kraftfahrzeug, einem technischen Gerät o. Ä., die dessen einwandfreien Zustand bestätigt

Thesaurus

Automobil
Synonymgruppe
Prüfplakette  ●  Begutachtungsplakette  österr. · ↗Pickerl  ugs., österr.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Prüfplakette‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Prüfplakette‹.

Verwendungsbeispiele für ›Prüfplakette‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und die Prüfplakette ist zum Ende des angegebenen Monats ungültig - zwei Monate eher als bisher.
Bild, 01.10.1999
Bei intakter Beleuchtungsanlage bekommt man übrigens wie in jedem Jahr wieder eine Prüfplakette.
Der Tagesspiegel, 28.09.2002
Bei einer Überprüfung des Siegerautos bemängelte Bauer eine fehlende Prüfplakette.
Süddeutsche Zeitung, 18.07.2000
Die Prüfplakette wird mit Ablauf von zwei Monaten nach dem angegebenen Fälligkeitsmonat ungültig.
o. A. [JL]: Prüf-Plakette. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1984]
Bislang musste jemand, der die Frist versäumte, damit rechnen, dass für die Prüfplakette dennoch das Datum der tatsächlichen HU-Fälligkeit herangezogen wird.
Die Zeit, 26.12.2011, Nr. 52
Zitationshilfe
„Prüfplakette“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pr%C3%BCfplakette>, abgerufen am 29.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Prüfpflicht
Prüfnummer
Prüfmuster
Prüfmethode
Prüfmaß
Prüfplatz
Prüfröhrchen
Prüfspannung
Prüfstand
Prüfstein