Prüfungsbericht, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Prüfungsbericht(e)s · Nominativ Plural: Prüfungsberichte
Worttrennung Prü-fungs-be-richt
Wortzerlegung  Prüfung Bericht

Thesaurus

Synonymgruppe
Bestätigungsvermerk · Prüfungsbericht

Typische Verbindungen zu ›Prüfungsbericht‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Prüfungsbericht‹.

Verwendungsbeispiele für ›Prüfungsbericht‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Getüftelt wird sogar schon an der kompletten Automatisierung bei der Erstellung von Prüfungsberichten.
Süddeutsche Zeitung, 14.11.1995
Wann wird das Hohe Haus in Bonn wohl den jüngsten Prüfungsbericht erhalten und wie wird dieser aussehen?
Die Zeit, 28.07.1955, Nr. 30
Solange sich die Gründer weigern, der Entscheidung nachzukommen, wird der Prüfungsbericht nicht erstattet.
o. A.: Aktiengesetz. In: Schönfelder: Deutsche Gesetze : Sammlung des Zivil-, Straf- und Verfahrensrechts (Ergänzungslieferung), München: Beck 1997
So würden "schon jetzt die Grenzen des neuesten Prüfungsberichts" deutlich.
Die Welt, 24.01.2000
Absatz 1 Satz 3 über die Einreichung von Prüfungsberichten gilt entsprechend, wenn Prüfungsberichte von Konzernabschlußprüfern erstellt werden.
o. A.: Gesetz über das Kreditwesen. In: Sartorius 1: Verfassungs- und Verwaltungsgesetze der Bundesrepublik Deutschland, München: Beck 1998
Zitationshilfe
„Prüfungsbericht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pr%C3%BCfungsbericht>, abgerufen am 01.12.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Prüfungsbehörde
Prüfungsbefund
Prüfungsbedingung
Prüfungsbeamte
Prüfungsausschuss
Prüfungsbescheid
Prüfungsbilanz
Prüfungsergebnis
Prüfungsfach
Prüfungsfrage