Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Prachtnelke, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Pracht-nel-ke
Wortzerlegung Pracht Nelke

Verwendungsbeispiele für ›Prachtnelke‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Was man für Sumpfdotterblume, Ginster und Prachtnelke im eigenen Garten tun kann. [Bild, 11.10.2001]
Sumpfknabenkraut, Prachtnelke und Lungenenzian verwandeln die Moorwiesen während der Blütezeit in farbenprächtige natürliche Teppiche. [Süddeutsche Zeitung, 30.03.1999]
Alle Nelken wollen recht sonnig stehen und trocken, nur D. supérbus, die Prachtnelke, macht eine Ausnahme. [Schacht, Wilhelm: Der Steingarten und seine Welt, Ludwigsburg: Ulmer 1953, S. 91]
Zitationshilfe
„Prachtnelke“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Prachtnelke>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Prachtmädel
Prachtmädchen
Prachtmensch
Prachtliebe
Prachtleben
Prachtsaal
Prachtstraße
Prachtstück
Prachtweib
Prachtwerk