Praxeologie

WorttrennungPra-xeo-lo-gie (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Wissenschaft vom (rationalen) Handeln

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Mann aus der Wüste hat allenfalls eine Theorie, aber keine Praxeologie.
Die Zeit, 28.11.1986, Nr. 49
Theoretisieren lag ihm nicht; ihm ging es mehr um die Praxeologie eines Gemeinwesens, in dem Normen, Verfahrensregeln, Amtskompetenzen eingehalten werden müssen.
Die Zeit, 15.07.1999, Nr. 29
Zitationshilfe
„Praxeologie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Praxeologie>, abgerufen am 21.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
präverbal
Präverb
Präventivverkehr
Präventivschlag
Präventivmittel
Praxis
Praxisausübung
Praxisbeispiel
praxisbezogen
Praxisbezug