Praxiserfahrung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Praxiserfahrung · Nominativ Plural: Praxiserfahrungen
WorttrennungPra-xis-er-fah-rung

Thesaurus

Synonymgruppe
Praxiserfahrung · praktische Erfahrung

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ausbildung Auslandsaufenthalt Berufsausbildung Nachweis Studium mangelnd mehrjährig mitbringen nachweisen sammeln verfügen voraussetzen vorweisen wertvoll

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Praxiserfahrung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diese internationale Organisation besteht aus Fachleuten mit Praxiserfahrung, die Ideen und Strategien entwickeln sollen.
Süddeutsche Zeitung, 27.05.1994
Um Praxiserfahrung zu sammeln, gehen Studenten an Opern und Theater.
Die Zeit, 15.03.2010, Nr. 11
An oberster Stelle steht das Nachdenken und die Entscheidung über eine solide Ausbildung, möglichst an einer Hochschule, ergänzt durch entsprechende Praxiserfahrung.
Die Welt, 01.11.2003
Sie können erste Praxiserfahrungen sammeln und das Arbeitsleben kennen lernen.
Bild, 27.05.2002
Lockt es Sie da nicht, Ihre jahrzehntelangen Praxiserfahrungen in einem Standardwerk zusammen zu fassen?
Der Tagesspiegel, 29.08.2000
Zitationshilfe
„Praxiserfahrung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Praxiserfahrung>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Praxisbezug
praxisbezogen
Praxisbeispiel
Praxisausübung
Praxis
Praxisfeld
praxisfern
Praxisform
Praxisgebühr
praxisgerecht