Pressmasse, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungPress-mas-se (computergeneriert)
Ungültige SchreibungPreßmasse
Rechtschreibregeln§ 2
eWDG, 1974

Bedeutung

aus Kunstharz und anderen Zusätzen bestehende Masse, die sich durch Pressen verformen lässt
Beispiele:
Geschirr aus Pressmasse
dieser Betrieb stellt Pressmasse her
Zitationshilfe
„Pressmasse“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Pressmasse>, abgerufen am 12.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Preßluftschuppen
Preßlufthammer
Pressluftflasche
Pressluftbohrer
Preßluft
Presspappe
Pressplatte
Presssack
Presssaft
Pressschlag