Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Preisetikett, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Worttrennung Preis-eti-kett

Thesaurus

Synonymgruppe
Preisetikett · Preisschild · selbstklebendes Preisschild
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele für ›Preisetikett‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Image sei da nur noch Dreingabe oder ein "unsichtbares Preisetikett", sagt dazu eine Marktforscherin. [Süddeutsche Zeitung, 13.09.2000]
Lydia W., die offenbar die Observation bemerkt hatte, legte Blusen und Hosen ohne Preisetikett heimlich in der Holzwarenabteilung ab, wie sich später bei Nachforschungen herausstellte. [Süddeutsche Zeitung, 20.08.1997]
Und schon sei sein Blick auf diesen Videorecorder gefallen, auf dessen Preisetikett er den Betrag 299,50 Mark gelesen habe. [Die Zeit, 09.08.1996, Nr. 33]
Zitationshilfe
„Preisetikett“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Preisetikett>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Preiserwartung
Preisermäßigung
Preisermittlung
Preiserhöhung
Preisentwicklung
Preisexplosion
Preisfestsetzung
Preisfeststellung
Preisfindung
Preisforderung