Preisträger, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungPreis-trä-ger
WortzerlegungPreis2Träger
eWDG, 1974

Bedeutung

jmd., dem ein Preis verliehen worden ist
Beispiel:
man gab die diesjährigen Preisträger bekannt

Thesaurus

Synonymgruppe
Bester · Bestplatzierter · ↗Champion · Erster · Erstplatzierter · ↗Favorit · ↗Gewinner · ↗Meister (Sport) · Preisträger · ↗Rekordhalter · ↗Sieger · Tabellenerster · auf dem ersten Platz · ganz oben auf dem Siegertreppchen · ganz oben auf dem Treppchen  ●  ↗Champ  ugs.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Auswahl Auszeichnung Bekanntgabe Bundeswettbewerb Dankesrede Ehrung Ideenwettbewerb Juror Jury Kategorie Landeswettbewerb Laudatio Laudator Musikwettbewerb Preisträgerin Stipendiat Verkündung Wettbewerb auswählen auszeichnen bisherig diesjährig ehren ermitteln küren letztjährig musizieren würdig würdigen überreichen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Preisträger‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Preisträger zeigen heute, daß sie die Auszeichnung wahrlich verdient haben.
Bild, 02.02.1998
Die Förderung ermöglicht es dem Preisträger, einen Stand zu erreichen, mit dem er sich auch international einen Namen machen kann.
Die Welt, 23.07.2005
Oder kennt jemand auch nur einen Namen der letzten fünfzig Preisträger?
Süddeutsche Zeitung, 03.09.1996
Aber es sind simple Urkunden, die alle bisherigen 200 Preisträger als Auszeichnung erhalten haben.
konkret, 1981
Nach den Regularien sitzt dort nämlich der ehemalige Preisträger Peter Paul Zahl in der Jury.
konkret, 1980
Zitationshilfe
„Preisträger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Preisträger>, abgerufen am 08.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Preistheorie
Preistendenz
Preistanzen
Preistanz
Preistafel
Preistransparenz
preistreibend
Preistreiber
Preistreiberei
preistreiberisch