Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Presseagentur, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Pres-se-agen-tur
eWDG

Bedeutung

Agentur zur Übermittlung von Nachrichten an die Presse
Beispiel:
die Deutsche Presse-Agentur meldet …

Typische Verbindungen zu ›Presseagentur‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Presseagentur‹.

Verwendungsbeispiele für ›Presseagentur‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie gaben ihren Ärger über ihren leitenden Angestellten gleich auch an die Deutsche Presseagentur. [konkret, 1985]
Um 22 Uhr war ich wieder in der französischen Presseagentur. [Die Zeit, 28.02.2011, Nr. 09]
Um 10.00 Uhr abends war ich wieder in der französischen Presseagentur. [Die Zeit, 16.08.1968, Nr. 33]
Aber leider, wenn die Fragen spannend zu werden drohen, dann versagt diese Presseagentur. [Süddeutsche Zeitung, 23.12.2002]
Als rasender Reporter für namhafte Presseagenturen fand er sein Auskommen. [Süddeutsche Zeitung, 20.08.1997]
Zitationshilfe
„Presseagentur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Presseagentur>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Presseabteilung
Presse
Pressdeckung
Pressbernstein
Pressbengel
Presseamt
Presseanfrage
Pressearbeit
Presseartikel
Presseattaché