Presseartikel

GrammatikSubstantiv
WorttrennungPres-se-ar-ti-kel

Typische Verbindungen
computergeneriert

Auszug Nutzung Suchmaschine kritisch verlinken zahlreich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Presseartikel‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vor wenigen Monaten hatte der 28jährige Student, der gelegentlich Presseartikel schreibt, die Idee für eine geniale Story.
Die Zeit, 20.11.1995, Nr. 47
Die Links führen zu Presseartikeln und Informationen über das gewünschte Thema.
Der Tagesspiegel, 31.01.2004
In einem anderen Presseartikel hieß es sogar, daß wir nach Rostock gefahren seien, um die Polizei zu vergasen.
konkret, 1992
Die Vorarbeiten für die Revision des Presseartikels der Bundesverfassung seien im Gange.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1947]
Zwei 21-jährige Jungunternehmer hatten die Idee, zusammen mit mehreren namhaften Verlagen Presseartikel rund um die Wahlen, Chats, Foren und auch eine Online-Wahl anzubieten.
C't, 1998, Nr. 19
Zitationshilfe
„Presseartikel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Presseartikel>, abgerufen am 20.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Pressearbeit
Presseamt
Presseagentur
Presseabteilung
Presse
Presseattaché
Presseattacke
Presseausweis
Presseball
Pressebeeinflussung