Priapea

Grammatik Substantiv · wird nur im Plural verwendet
Worttrennung Pri-apea · Pria-pea
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Literaturwissenschaft kurze, geistreiche, obszöne lateinische Gedichte aus dem 1. Jahrhundert n. Chr.
Zitationshilfe
„Priapea“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Priapea>, abgerufen am 06.12.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Priamel
Preziosität
Preziose
preziös
Preview
priapeisch
priapisch
Priapismus
Pricke
Prickel