Prinzessin auf der Erbse

Grammatik Mehrwortausdruck
Bestandteile PrinzessinErbse
ZDL-Vollartikel, 2020

Bedeutung

abwertend, gelegentlich scherzhaft (meist weibliche) übermäßig empfindliche, sensible Person
Beispiele:
[…] Man sollte, finde ich, weder aus seinem Herzen noch aus seinem Gesichtsausdruck eine Mördergrube machen, und wer gern rüberkommen möchte wie eine blasierte Prinzessin auf der Erbse, sollte dabei nicht zittern vor Angst. […] [Die Zeit, 07.09.2017 (online)]
Wir alle, die Bewohner der westlichen Wohlstandsländer, verhalten uns wie Prinzen und Prinzessinnen auf der Erbse. Er herrscht ein einziges Lamentieren und Gejammer auf höchstem Niveau. […] [Süddeutsche Zeitung, 02.07.2016]
Flavio bewirtschaftet die Berghütte seit 26 Jahren von Juni bis September. Hier in einem Bettenlager zu zehnt zu übernachten ist nichts für Prinzessinnen auf der Erbse. [Die Welt, 13.06.2015]
»Jeder, der Journalist wird, soll darauf vorbereitet sein, dass der Beruf kein Zuckerschlecken ist. In Kriegsgebieten wird geschossen«, sagt M[…]. Auch in Asylheimen Interviews zu machen könne traumatisierend sein. »Journalismus ist nichts für den Prinzen oder die Prinzessin auf der Erbse [Der Standard, 08.10.2013]
Die Lady war eine Prinzessin auf der Erbse, die bei ihren Kollegen das kleinste Fehlverhalten erspürte. Doch was sie anderen als Flegelei ankreidete, hielt sie bei sich selbst für eine angemessene Reaktion. [Spiegel, 22.02.2012 (online)]
Sophie Prinzessin von Isenburg entstammt einem jahrhundertealten Adelsgeschlecht. Sie ist keine Prinzessin auf der Erbse. Sie gilt als bodenständig, ohne Standesdünkel. Wie ihr künftiger Ehemann hat sie Betriebswirtschaft studiert. [Die Welt, 25.08.2011]
Eine Prinzessin auf der Erbse sein: überempfindlich und zimperlich sein. Die Redensart dient der gutmütigen Verspottung eines besonders zartfühligen jungen Mädchens und beruht auf dem bekannten Märchen von H. Chr. Andersen. [Röhrich, Lutz: Erbse. In: Lexikon der sprichwörtlichen Redensarten [Elektronische Ressource], Berlin: Directmedia Publ. 2000, S. 1539. Zitiert nach: Röhrich, Lutz: Erbse. In: Lexikon der sprichwörtlichen Redensarten, Freiburg u. a.: Herder 1994 [1973].]

Thesaurus

Synonymgruppe
Prinzessin · Prinzessin auf der Erbse · ↗Zimperliese  ●  Prinzesschen  ugs., abwertend
Assoziationen
Synonymgruppe
empfindsame Seele · zarte Seele  ●  ↗Mimose  fig. · Prinzessin auf der Erbse  fig. · ↗Mimöschen  ugs., fig. · ↗Sensibelchen  ugs.
Assoziationen
Zitationshilfe
„Prinzessin auf der Erbse“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Prinzessin%20auf%20der%20Erbse>, abgerufen am 12.07.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Prinzessin
Prinzessform
Prinzessbohne
Prinzess
Prinzeps
Prinzesskleid
Prinzessrock
Prinzgemahl
Prinzip
Prinzipal