Privatanschluss

Grammatik Substantiv
Worttrennung Pri-vat-an-schluss
Ungültige Schreibung Privatanschluß
Rechtschreibregeln § 2, § 25 (E1)

Typische Verbindungen zu ›Privatanschluss‹ (computergeneriert)

KanzlerbungalowBeispielsätze anzeigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Privatanschluss‹.

Verwendungsbeispiele für ›Privatanschluss‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wählt man die Nummer des Airports, landet man bei einem Privatanschluss.
Süddeutsche Zeitung, 27.12.2004
Dann fährt sie nach Hause und benutzt dort weder ihren Privatanschluss noch ihr Mobiltelefon.
Die Zeit, 20.11.2000, Nr. 47
Die Grundgebühr für den einzelnen Privatanschluss läge unter den 26 Mark, die für die "letzte Meile" von einem privaten Telefonanbieter als Miete verlangt werde.
Die Welt, 28.04.2000
Vom engeren Zirkel hatte man nach seiner Schilderung "im Großen und Ganzen vielleicht 30 Telefone" ausgewählt, darunter zahlreiche Privatanschlüsse und routinemäßig die Einwahlnummer zur Regierungszentrale.
Der Tagesspiegel, 09.04.2000
Zur Todeszeit wurden von Marike de Klerks Handy Telefonate geführt - zum Privatanschluss des Wachmanns und zu seiner Firma.
Bild, 07.12.2001
Zitationshilfe
„Privatanschluss“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Privatanschluss>, abgerufen am 22.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Privatanleger
Privatangelegenheit
Privatadresse
Privatabmachung
privat
Privatanschrift
Privatansicht
Privatanstalt
Privatanteil
Privatarbeit