Privatkurs, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Worttrennung Pri-vat-kurs
Wortzerlegung  privat Kurs2

Verwendungsbeispiele für ›Privatkurs‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei den "Privatkursen" wurden nur noch die bestehenden Klassen zu Ende geführt.
Süddeutsche Zeitung, 27.08.2001
Wie es zu seiner Zeit noch möglich war, hat er Architektur nicht studiert; er hat sich seine Fertigkeiten autodidaktisch erworben, als Lehrling und in Privatkursen.
Die Zeit, 05.12.1980, Nr. 50
In dem Privatkurs für Kleinkinder und ihre Mütter in Peking lösen Zweijährige anspruchsvolle mathematische Zuordnungsprobleme im Minutentakt.
Die Zeit, 23.01.2006, Nr. 04
Von eher gegenständlicher Malerei kommend, hat sie nach jahrelanger Suche und zahlreichen Volkshochschul- und Privatkursen in der abstrakten Malerei eine Heimat gefunden.
Süddeutsche Zeitung, 02.07.1998
Zitationshilfe
„Privatkurs“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Privatkurs>, abgerufen am 22.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Privatkundin
Privatkundengeschäft
Privatkunde
Privatkrieg
Privatkredit
Privatkursus
Privatleben
Privatlehrer
Privatlektüre
Privatleute