Problemlöser

Worttrennung Pro-blem-lö-ser · Prob-lem-lö-ser
Wortzerlegung  Problem Löser
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Person oder Sache, die jmdm. hilft, mit Problemen fertig zu werden, Probleme zu überwinden

Typische Verbindungen zu ›Problemlöser‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Problemlöser‹.

Verwendungsbeispiele für ›Problemlöser‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn keiner mehr weiter weiß, dann muss jedesmal der Problemlöser ran.
Der Tagesspiegel, 02.03.2002
Die empörte Frage ist verständlich, aber sie nimmt, wie von selbst, die hegemoniale Position des allzuständigen Problemlösers ein.
Die Zeit, 27.05.1999, Nr. 22
Folglich sehe er eigentlich nur den langen Tunnel als Problemlöser.
Süddeutsche Zeitung, 05.12.1996
Europaweit gelten deutsche Manager bei Geschäftstreffen als die schnellsten Problemlöser.
Die Welt, 19.01.2000
Leider ergeben sich unter diesem Aspekt einige Probleme mit den Problemlösern.
C't, 1990, Nr. 8
Zitationshilfe
„Problemlöser“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Probleml%C3%B6ser>, abgerufen am 04.12.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Problemlösen
problemlos
Problemlage
Problemkreis
Problemkredit
Problemlösung
problemlösungsfähig
Problemlösungsfähigkeit
Problemlösungskapazität
Problemlösungskompetenz