Problemstellung, die
GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungPro-blem-stel-lung · Prob-lem-stel-lung (computergeneriert)
eWDG, 1974

Bedeutung

problemorientierte Aufgabenstellung, Fragestellung
Beispiele:
eine theoretische Problemstellung
in die Problemstellung der Literaturwissenschaft eindringen

Thesaurus

Synonymgruppe
Unterbegriffe
  • Problem des Handlungsreisenden · Rundreiseproblem
  • Teilsummenproblem · Untermengensummenproblem
  • Multiple-Choice-Aufgabe · gebundene Aufgabe · geschlossene Aufgabe · maschinell-auswertbare Aufgabe · programmierte Aufgabe
  • (3n+1)-Vermutung · Collatz-Problem
Assoziationen
Synonymgruppe
Angelegenheit · ↗Aufgabenstellung · ↗Fall · ↗Gegenstand · ↗Materie · ↗Thematik · ↗Themengebiet · ↗Themenstellung  ●  ↗Sujet  geh.
Unterbegriffe
  • BAB-Rätsel · YOGTZE-Fall
Assoziationen
DWDS-Wortprofil

Typische Verbindungen
computergeneriert

Analyse Lösung Methoden Philosophie aktuelle anzuwenden bearbeiten bestimmte bewältigen eigentliche erarbeitet erfassen ethischen gesellschaftliche individuellen interdisziplinäre jeweiligen komplexe konkrete mathematischen moralischen orientiert philosophische praktischen spezielle spezifischen vielfältige wissenschaftliche zentralen ähnlichen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Problemstellung‹.

DWDS-Beispielextraktor

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diese Problemstellung gibt es ja nicht nur bei der WM.
Bild, 14.09.2005
Ich kann mich nicht erinnern, jemals eine solche Problemstellung gehört zu haben.
Süddeutsche Zeitung, 17.04.1999
Angesichts des geringen Erfolges der orthodoxen Systeme fragt man sich, ob es nicht angemessener wäre, die Problemstellung umzukehren.
Foppa, Klaus: Lernen, Gedächtnis, Verhalten, Köln u. a.: Kiepenheuer & Witsch 1965, S. 370
Eine verwendbare Hilfe können wir da an der noch unausgebauten tendenzgeschichtlichen Problemstellung gewinnen.
Buber, Martin: Königtum Gottes, Berlin: Schocken 1932, S. 33
Zusammengefügt und koordiniert ermöglichen diese vier Thesen eine weiterführende Problemstellung.
Luhmann, Niklas: Soziale Systeme, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1984, S. 911
Zitationshilfe
„Problemstellung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Problemstellung>, abgerufen am 20.09.2017.

Weitere Informationen …