Produktdifferenzierung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Produktdifferenzierung · Nominativ Plural: Produktdifferenzierungen
Aussprache
WorttrennungPro-dukt-dif-fe-ren-zie-rung (computergeneriert)
WortzerlegungProduktDifferenzierung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Da liegt es nahe, dies auch zur Produktdifferenzierung in Richtung Kunst zu nutzen.
Süddeutsche Zeitung, 09.02.2001
Fraglich ist jedoch, ob der Kunde bereit ist, sich mit den marginalen Unterschieden, die sich aus einer zunehmender Produktdifferenzierung ergeben, zu beschäftigen.
Die Welt, 03.09.1999
Nachdem weder Multi-Utility-Produkte noch Produktdifferenzierungen über den Strom hinaus nicht den erhofften Erfolg gezeitigt haben, konzentrieren sich viele Anbieter wieder auf ihr Kerngeschäft Strom.
Die Welt, 10.04.2002
Eine Sprecherin des Zentralen Kreditausschusses (ZKA) sieht Konflikte vor allem bei ganz bestimmten Produktdifferenzierungen.
Die Zeit, 22.06.2006, Nr. 25
Zitationshilfe
„Produktdifferenzierung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Produktdifferenzierung>, abgerufen am 20.08.2018.

Weitere Informationen …