Produktionsanlage, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Produktionsanlage · Nominativ Plural: Produktionsanlagen
WorttrennungPro-duk-ti-ons-an-la-ge
WortzerlegungProduktionAnlage
DWDS-Vollartikel, 2019

Bedeutung

Einrichtung, Anlage, in der etwas hergestellt wird
Synonym zu Fertigungsanlage
Beispiele:
Das Rekordwachstum habe zudem dazu geführt, dass die Produktionsanlagen in der Industrie wieder hoch ausgelastet seien […]. [Die Zeit, 17.09.2010]
Wo mit gefährlichen Chemikalien gearbeitet wird, müssen Produktionsanlagen […] mit einer dichten Betonwanne gesichert werden, damit bei Starkregen keine Schadstoffe in den nächsten Bach gespült werden. [Die Welt, 06.11.2017]
Die Ökonomen erwarten, daß der Trend zu mehr Investitionen in Produktionsanlagen und Maschinen auf absehbare Zeit andauern wird. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 25.10.2006]
Produktionsanlagen stehen eine Woche lang still [Überschrift] [Der Standard, 14.10.2001]
Die Produktionsanlagen für die Herstellung von Motoren sind heute […] weitgehend automatisiert und deswegen entsprechend anspruchsvoll in den Investitionen[…]. [Die Zeit, 24.11.1967, Nr. 47]
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine alte, veraltete, hochmoderne, stillgelegte Produktionsanlage; eine industrielle, biotechnische, pharmazeutische, chemische Produktionsanlage; eine automatisierte, ausgelastete Produktionsanlage
als Akkusativobjekt: eine Produktionsanlage bauen, errichten, erweitern, auslasten, modernisieren, unterhalten, betreiben, schließen
in Präpositionalgruppe/-objekt: der Bau, die Modernisierung, Stilllegung, Schließung, Verlagerung, Zerstörung von Produktionsanlagen
als Aktivsubjekt: die Produktionsanlagen laufen, stehen still
hat Präpositionalgruppe/-objekt: eine Produktionsanlage für Kunststoffe, für die Herstellung von etw.
als Genitivattribut: die Auslastung, die Kapazität, die Umrüstung, Modernisierung einer Produktionsanlage

Thesaurus

Synonymgruppe
Produktionsanlage · Produktionsfabrik

Typische Verbindungen zu ›Produktionsanlage‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auslastung Auslastungsgrad C-Waffe Chemiewaffe Fraunhofer-Institut Herstellung Inbetriebnahme Instandhaltung Konstruktionstechnik Modernisierung Pflanzenschutzmittel Speichermedium Stillegung Stilllegung Umrüstung Verbindungshalbleiter Warenbestand ausgelastet auslasten ausrangiert automatisiert biotechnisch hochmodern modernisieren modernisiert pharmazeutisch stilllegen veralten veraltet überaltert

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Produktionsanlage‹.

Zitationshilfe
„Produktionsanlage“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Produktionsanlage>, abgerufen am 19.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Produktionsabteilung
Produktionsablauf
Produktionsabfall
Produktion
Produktinnovation
Produktionsapparat
Produktionsarbeiter
produktionsästhetisch
Produktionsauflage
Produktionsaufschwung